Es gibt vielerlei Gründe für aufgebrauchte Kraftreserven. Schlimmstenfalls verursachen sie bereits körperliche Symptome.

Vielleicht sind Sie mit einem schweren Schicksalsschlag konfrontiert.
Vielleicht durchleben Sie Kränkungen in der Partnerschaft oder befürchten, der Kindererziehung nicht mehr gewachsen zu sein.
Vielleicht fühlen Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz überfordert oder überrollt von der Schnelllebigkeit unserer Zeit.
Vielleicht verursachen Situationen, die Sie früher mühelos bewältigten, heute Panikattacken.
Vielleicht fühlen sie sich völlig ausgebrannt.

Warten Sie nicht mehr länger!